Ein Auszug aus unseren Projekten und Lösungen

Erfahrungsbericht eines Unternehmens im DATEV TRIALOG 2/2014
Wir haben die DATEV-bezogenen technischen Voraussetzungen für das Unternehmen geschaffen und bei der Einführung der DATEV Produkte (Unternehmen Online, Rechnungswesen, Lohn und Gehalt) unterstützt und die Mitarbeiter im Unternehmen geschult. Zum Artikel Erfahrungsbericht Multitorch

Die Punktlandung
Umstellung des Buchführungssystems auf DATEV Rechnungswesen Pro zum Jahreswechel 2013 / 2014

  • Letzte Buchung im alten System am 30.12.2013
  • Neues System betriebsbereit am 02.01.2014
  • Umstellung der Buchführungen 2012 – 2013 von SKR03 inkl. Unterkonten auf SKR04 ohne Unterkonten, inkl. Abstimmung der Umsatzsteuerkonten, Umsatzsteuer-Voranmeldungen und Zusammenfassenden Meldungen
  • Konvertierung der Anlagenbuchhaltung per 01.01.2013
  • Inbetriebnahme der Factoring-Schnittstelle inkl. individueller Lösung zum Belegupload am 03.01.2014
  • Umstellung der Schnittstellen für Warenwirtschaft und Lohnbuchführung auf DATEV-Kompatibilität und SKR04
  • Einrichtung Zahlungsverkehr
  • Schulung der Mitarbeiter

Der kleine Stammdaten-Konverter
Ausgabenstellung: In DATEV Lohn und Gehalt sollen monatlich wechselnde und u.U. bei jedem Mitarbeiter individuelle Hinweistexte auf den Lohnabrechnungen erscheinen. Wir haben einen Konverter entwickelt in dem diese Daten in Excel verwaltet werden können. Von dort wird dann eine Import-Datei für DATEV Lohn und Gehalt erstellt. Fertig.

Monatlich werden hierdurch viele Stunden an Erfassungsarbeit eingespart.

Lohn XY zu DATEV Rechnungswesen pro
Unser Kunde erstellt seine Lohnabrechnung (noch!) nicht mit einem DATEV Lohnprogramm. Bis zur erfolgreichen Umstellung auf LODAS oder Lohn und Gehalt erzeugt er in seinem Lohnabrechnungsprogramm monatlich zwei Lohnbuchungs-Dateien (eine Datei enthält Buchungen mit Kostenstellen, die andere den “Rest”). Mit einem Tool aus unserem Hause konvertiert er diese Dateien in ein DATEV-kompatibles Format und liest sie ins DATEV Rechnungswesen pro ein.

Kasse XY zu Unternehmen Online
Ein Kunde verfügt über eine vollständig kontierte Kasse in seiner Warenwirtschaft. Mit einem unserer Konverter können diese Daten direkt in die Kasse in Unternehmen Online eingelesen werden. Jetzt werden monatlich 700 Buchungen in 2 Minuten konvertiert und eingelesen. Eine kleine individuelle Lösung die sich nach kurzer Zeit amortisiert hat.

Kostenrechnung
Bei der Kostenrechnung ist kein Fall wie der andere. Wir erstellen für jedes Unternehmen ein Organigramm und setzen auf dieser Grundlage die Vorstellungen der Kanzlei und des Mandanten um. Eine aussagekräftige und nachvollziehbare Dokumentation versteht sich von selbst. Unsere Kunden sind oft erstaunt, wie einfach sich eine Kostenrechnung umsetzen und leben lässt.

Kanzleien wachsen
Ihre Kanzlei arbeitet bereits mit DATEV-Software und Sie wollen die Daten einer “Nicht-DATEV-Kanzlei” übernehmen? Wir helfen Ihnen bei der bestmöglichen Umsetzung. In der Vergangenheit haben wir Kanzleien bereits mehrfach bei der Datenzusammenführung unterstützt und manche Zusammenführungen sogar im “Full-Service” für unsere Kunden durchgeführt.